St. Hubertus Schützenbruderschaft

Aus alter Wurzel neue Kraft.



Jugend

Schützenjugend – hier ist unser Nachwuchs organisiert.

Ab dem 6. Lebensjahr können Kinder Mitglied unserer Schützenbruderschaft werden. Sie gehören dann der Gruppe der Kinderschützen an.

Mit 12 Jahren kommt man in die Gruppe der Schülerschützen, die dann auch mit dem Schießsport (am Luftgewehr) teilnehmen.

Die nächste Stufe ist dann die Jungschützengruppe, die von 16 bis zum 24. Lebensjahr die grösste Nachwuchs-Abteilung unserer Bruderschaft bildet.

Verantwortlich für die Jugendarbeit unserer Bruderschaft sind unsere Jungschützenmeister, unterstützt durch die Schießmeister, die sich um den Bereich Schießsport kümmern.

Besuchen Sie uns doch mal während der Trainingszeiten in unserem Schützenheim Hubertusstrasse 17, in Kenten.

Freitags ab 20.00 Uhr ist dort Trainung für unsere Schießsportabteilung.